Ausbildung und Stellenangebote

Karriere bei Heise

Wir haben eines der besten Teams der Liga! Gewachsen durch eine intensive Jugendarbeit – vom Girls Day übers Schülerpraktikum hin zu Ausbildung und BA-Studium, durch unsere permanente Suche nach den besten Köpfen der Branche und durch ständige und hochwertige Aus- und Weiterbildung unserer Leute über unsere Premium-Hersteller und externe Bildungspartner. So fördern und fordern wir jeden unserer weit über 100 Mitarbeiter und bieten ein höchst flexibles Team mit modernem Jobverständis, einen modernen Arbeitsplatz und ein gesundes Arbeitsklima bei leistungsgerechter Bezahlung. Machen auch Sie Karriere bei Heise und werden Sie ein Serviceprofi.

Stellenangebote

Zur weiteren Verstärkung unseres motivierten und engagierten Teams und für den professionellen Ausbau unserer Aktivitäten in Dessau-Roßlau suchen wir Sie als

Automobilverkäufer/-in

Das sind Ihre Aufgaben: Sie gewinnen neue Kunden im Innen- sowie Außendienst und bauen langfristige und vertrauensvolle Kundenbeziehungen auf. Damit sind Sie für Ihren eigenen Erfolg verantwortlich.

Das bringen Sie mit: Sie haben eine kaufmännische und/oder technische Ausbildung und sind „Geprüfte/r Automobilverkäufer/-in (gemäß VDA/VDIK/ ZDK)”. Bereits im ersten Kontakt bauen Sie Vertrauen und eine persönliche Beziehung zu Ihrem Gesprächspartner auf. Sie gehen aktiv und freundlich auf jeden Kunden zu und nehmen seine Wünsche und Fragen ernst. Für Ihre Aufgabe strahlen Sie Begeisterung aus und beraten Ihre Kunden mit fundierten Produktkenntnissen und nutzenorientierter Argumentation. So erreichen Sie den Verkaufsabschluss. Sie zeigen Lernbereitschaft und Eigeninitiative, um sich weiterzuentwickeln. Sie identifizieren sich mit der Marke Volkswagen. Zudem verfügen Sie über Durchhaltevermögen und die Fähigkeit zur Selbstreflexion.

Das können Sie erwarten: Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabe in einem sympathischen Team und einen modernen Arbeitsplatz mit leistungsabhängiger Vergütung. Schulungen und Weiterbildungen sind bei uns selbstverständlich.

Sie arbeiten gern in einem dynamischen mittelständischen Unternehmen und möchten einen vielfältigen, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit Perspektiven betreuen? Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bei:

Herr Bernd Gottschalk, 0340/ 8701-130, gottschalk@autohaus-heise.de

Ausbildung & Studium

Bachelor of Science im Bereich Automobilmanagement (Duales Studium an der BA Glauchau)

Ausbildungsbeschreibung: Ein duales Studium bezeichnet ein Studium an einer Berufsakademie (BA) oder Dualen Hochschule, welches eine sehr starke Praxisorientierung aufweist. „Duales Studium“ bedeutet, dass die Ausbildung regelmäßig zwischen Theorie- und Praxisphasen wechselt (Dauer pro Phase: ca. 3 Monate). Die theoretische Ausbildung findet an einer Berufsakademie oder Dualen Hochschule (insgesamt ca. 1,5 Jahre) und die praktische Ausbildung im Autohaus (insgesamt ca. 1,5 Jahre) statt. Bewerber schließen hierbei einen dreijährigen Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen ab, bekommen eine Ausbildungsvergütung und haben einen Urlaubsanspruch. Diese wesentlichen Faktoren und der hohe Praxisbezug, unterscheiden das Duale Studium von einem Fachhochschul- bzw. Universitätsstudium.

Bürokauffrau/-mann

Ausbildungsbeschreibung: Die Ausbildung zur/m Bürokauffrau/-mann ist sehr vielseitig und setzt auf detailliertes Fachwissen in jedem Bereich. Themen wie Betriebsorganisation und Personalwirtschaft Sind genau so wichtig wie bürowirtschaftliche Abläufe, Kostenrechnung, Kalkulation und Zahlungsverkehr. Wer sich mit dieser Ausbildung zum Allrounder qualifizieren möchte, hat später viele spannende und Erfolg versprechende Entwicklungsmöglichkeiten. Die Ausbildungszeit beträgt: 3 Jahre

Automobilkauffrau/-mann

Ausbildungsbeschreibung: Als Automobilkaufmann hast man einen sehr abwechslungsreichen Beruf, der Kundenorientierung, ein Gespür für Marketing und technische Kompetenz erfordert. Mann kennt sich mit Produkten und Reparaturen, verkaufst Autos, Zubehör und Finanzdienstleistungen aus und ist stark im wirtschaftlichen Bereich. Man analysiert die aktuelle Marktsituation, plant Verkaufsaktionen und schaltet Anzeigen. Im Servicebereich nimmst man unter anderem Wartungs- und Reparaturaufträge an, stellt die neuen Trends von Fahrzeugen und Zubehör vor.
Die Ausbildungszeit beträgt: 3 Jahre

Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Ausbildungsbeschreibung: Der täglichen Werkstattarbeit sind Kfz-Mechanik und Kfz-Elektronik heute kaum mehr zu trennen. Längst werden dabei fast alle Funktionen im Fahrzeug elektronisch gesteuert. Der Beruf des Kfz-Mechatroniker/-in verbindet diese beiden Bereiche miteinander. Dabei stehen die Fahrzeugdiagnose-, Instandhaltungs-, Aus-, Um- und Nachrüstarbeiten im Mittelpunkt. Die Ausbildungsdauer Beträgt 3,5 Jahre

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in in FR Karosserieinstandhaltungstechnik

Ausbildungsbeschreibung: Grundlegende Fertigkeiten in der Metallbearbeitung sowie im manuellen und maschinellen Spanen und Schweißen stehen im Mittelpunkt der Ausbildung. Darüber hinaus werden notwendige Kenntnisse für das Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen vermittelt. Des Weiteren gehören das Umformen von Feinblechen, Montieren von Bauteilen Behandeln von Oberflächen und das Instandsetzen von Unfallfahrzeugen zu den Lehrinhalten. Die Ausbildungsdauer beträgt: 3,5 Jahre

Fahrzeuglackierer/in

Ausbildungsbeschreibung: Lack schützt und verschönert. Das faszinierende Spektrum der Autofarben umfasst ca. 25.000 exakte aufeinander abgestimmte Lackrezepturen und Farbtöne, serienmäßige Uni- oder Metallic-Lacke individuelle Sonderfarbtöne sowie Effektlacke. Die Zusammenarbeit der Werkstoffe und das Ansetzen der Farben nach Muster gehören zu den vermittelten Grundkenntnissen. Aber auch Maßnahmen zur Pflege und Instandhaltung Der Einrichtungen sind Notwendig. Du trainierst das vorbehandeln des Untergrundes, erwirbst wichtige Fähigkeiten für das Lackieren von Metall und Kunststoff und gewinnst Sicherheit im Lackschleifen, Absetzen, Ausbessern sowie das Polieren mit Hand und Maschine. Der Kreative Teil besteht aus dem Herstellen Schablonen und Pausen sowie das Zeichnen von Schriftzeichen. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre

zurück zur Übersicht